Stuttgart 21 Aktuell News, Bilder, Webcam und Videos von S21 vs. K21

6Mrz/130

Rechtfertigung der Baukosten?

Vor gut einer Woche habe ich einen Bericht im Radio verfolgt, in dem ein Kostenstand i.H.v. ca 5,3Mrd Euro genannt wurde.

Ich bin an diese Summe mal ganz naiv herangegangen und habe mir gedacht: für 250.000 Euro lässt sich schon ein sehr ansehnliches Einfamilienhaus, kein Fertighaus, (ohne Grundstück) schlüsselfertig realisieren. D.h. der Bahnhof hat jetzt schon einen Gegenwert von ca 21200 neugebauten Einfamilienhäusern verschlungen und das Ende der Fahnenstange ist ja noch lange nicht erreicht. Oder anders: für 5,3 Mrd Euro kann man ja schon fast eine Kleinstadt bauen. Was kann an einem Bahnhof soviel Geld kosten?

veröffentlicht unter: Stuttgart 21 Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Trackbacks are disabled.