Stuttgart 21 Aktuell News, Bilder, Webcam und Videos von S21 vs. K21

5Aug/130

rechtliche Verbindlichkeit des Stresstests

Sehr geehrte Damen und Herren,

und wieder treibt mich der Stresstest um. Diesmal geht es um seine rechtliche Verbindlichkeit. Es gibt Stimmen, welche behaupten, der Stresstes sei rechtlich unverbindlich und es würden nur die Zugzahlen aus dem Planfeststellungsbeschluss bzw. den Verträgen zwischen der DBahn und den Partner gelten.

Darum meine Frage:
Sind die 49 Züge/h in der HVZ welche laut Stresstest fahrbar sind rechtlich einklagbar?

Mit freundlichen Grüßen
Frank Burghart

veröffentlicht unter: Stuttgart 21 Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Trackbacks are disabled.