Stuttgart 21 Aktuell News, Bilder, Webcam und Videos von S21 vs. K21

24Sep/120

Zuleitung von Trinkwasser ins Mineralwasser

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich verstehe nicht, warum sich durch das neue Grundwassermodell die Zuleitungsmenge von Trinkwasser so drastisch erhöht hat (mit 727000 m3 die 4-fache Menge als im PFB 2005). Das hieße ja, dass das alte Modell 2005 grundlegend falsch war und man demzufolge auch nicht auf diesen Zahlen aufbauen kann, sondern das gesamte Grundwassermanagement von Grund auf neu prüfen und die Zahlen neu berechnen müsste, oder?
Gerade auch bspw. im Bauabschnitt 4 muss nun bereits Trinkwasser (Antragsmenge 5,43l/sec ) zugeleitet werden (während dies 2005 überhaupt nicht vorgesehen war). Wie kann dies jetzt sein - warum wusste man dies 2005 noch nicht?

Ich freue mich über Ihre Beantwortung und verbleibe
mit freundlichen Grüßen,

Anette Brand

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Trackbacks are disabled.